Gebackener Kürbis

Zutaten

  • 1 Hokkaido-Kürbis
  • 3 EL Olivenöl
  • 200 g Creme Fraiche
  • Thymian
  • Weitere Kräuter, Gewürze, Tabasco etc für den Dipp, nach Geschmack
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

Vorbereitungen

  1. Backofen auf 180° Umluft vorheizen

  2. 3 Esslöffel Öl mit Salz, Pfeffer und Thymian verrühren

Kürbis

  1. Kürbis gründlich kalt abwaschen, Strunk entfernen und halbieren.

  2. Kürbis in Spalten oder Stücke schneiden

  3. Kürbisspalten auf einem Backblech verteilen

  4. gewürztes Öl über die Spalten geben und mit den Händen durchmischen, so dass das Öl überall hin kommt

  5. 20-30 Minuten Backen, bis der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist.

Dipp

  1. Creme Fraiche mit Salz, Pfeffer, etwas Tabasco und ggf weiteren Kräutern und Gewürzen vermischen und cremig rühren.

Gebackener Kürbis