Hackbraten Cordon-Bleu

Zutaten

Hackbraten

  • 1,5 kg Rinterhack
  • 3 Eier
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • Salz und Pfeffer

Füllung

  • 150 g Kochschinken
  • 200 g Cheddar (in Scheiben)

Anleitungen

  1. Die Zutaten für den Hackbraten gut verrühren und durchkneten (Küchenmaschine ist Dein Freund).

  2. Backofen vorheizen (160° Umluft oder 180° Ober-/Unterhitze)

  3. Hackmischung auf einem Backblech auf Backpapier möglichst akkurat ausrollen.

  4. Ausgerollten Braten erst mit dem Kochschinken belegen und darauf dann den Käse.

  5. Nun das Ganze vorsichtig aufrollen. Dabei aufpassen, dass die Füllung möglichst komplett im Hack bleibt, insbesondere der Käse (der sonst nämlich rausläuft).

  6. Eine Stunde im Ofen backen.

Rezept-Anmerkungen

Ich bin von der Menge allein drei Tage gut satt geworden. Wenn man das also nur für sich allein macht, dann genügt auch ein Drittel des Rezeptes.

Hackbraten Cordon-Bleu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.