Käsepops

Zutaten

  • Käse (zum Beispiel Gouda) im Stück oder in Scheiben
  • Paprikapulver (oder andere Gewürze)

Anleitungen

Vorbereitungen

  1. Käse in kleine Stücke oder Würfel schneiden.

  2. Trocknen, bis der Käse wirklich durchgetrocknet ist. Dauert bei Scheibenkäse 48 Stunden, vom Stück 4 Tage.

Verpoppungsprozess

  1. Backofen vorheizen: 220° Umluft, 240° Heißluft.

  2. Käsestücke gleichmäßig auf einem Backblech (Backpapier) verteilen.

  3. 3 Minuten in den Ofen. Die Käsestücke sollten richtig aufpoppen, wie Popcorn eben. Sobald im Ofen nichts mehr passiert sind sie fertig.

  4. Würzen & Servieren.

Käsepops

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.