Süßigkeiten

Marmorkuchen-Muffins (kohlenhydratarm)

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten

Zutaten

  • 4 Eier Größe M
  • 250 g Quark 40% Fett
  • 25 g weiche Butter
  • 50 g Xylit (Birkenzucker)
  • 1 Fläschchen Vanillearome alternativ: Mark einer Schote
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Kakao ohne Zuckerzusatz

Anleitungen

  1. Backofen Vorzeizen: 160° Umluft / 180° Ober/Unterhitze

  2. Eier, Quark, Xylit, weiche Butter und Vanille verquirlen

  3. Gemahlene Mandeln und Backpulver mischen und zur Quark-Ei-Masse geben.

  4. Zutaten zu einem Teig verrühren (Mixer).

  5. Hälfte des Teigs in eine zweite Schüssel füllen und mit dem Backkakao vermixen.

  6. Muffinformen zur Hälfte mit hellem und dunklem Teig füllen und mit einer kleinen Gabel einmal durchrühren, um das Marmormuster zu erzeugen.

  7. 25 Minuten in den Backofen damit.

Marmorkuchen-Muffins (kohlenhydratarm)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.