Drucken

Chili-con-Carne-Gratin

Alles wird noch ein bisschen geiler, wenn man es mit Käse überbackt. Sogar Chili con Carne.

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten

Zutaten

  • 250 g Rinderhack
  • 250 g Kidneybohnen
  • 150 g Tomaten in Stücken
  • 2 Paprika
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 200 g Gouda gerieben
  • 30 g Tomatenmark
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Paprikapulver
  • Chilipulver nach Geschmack
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen

Vorbereitungen

  1. Backofen vorheizen. 200° Umluft/220° Ober/Unterhitze

  2. Zwiebel, Knoblauch und Paprika fein würfeln.

  3. Rinderhack anbraten.

  4. Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Tomaten zum Hack geben und andünsten.

  5. Kidneybohnen und Tomatenmark hinzugeben. Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und Paprikapulver würzen.

  6. Alles zusammen kurz in der Pfanne schmoren lassen, bis alles heiß ist.

  7. Auflaufform einfetten.

Gratinbuilding

  1. Gemüse-Hackmischung in die Auflaufform geben.

  2. Käse darauf verteilen.

  3. Gratin ca. 25 Minuten backen.