Zucchini Carbonara

Zutaten

  • 2 Zucchini ca. 500 g
  • 100 g Gekochter Schinken
  • 100 g Katenschinken gewürfelt
  • 150 g Schlagsahne
  • 50 g Parmesan
  • 3 Eigelbe

Anleitungen

  1. Zucchini waschen und zu dünnen Streifen verarbeiten (optimalerweise mit entsprechendem Gerät, z.einem Spiralschneider).
  2. Zucchini 2-3 Minuten in Salzwasser kochen, dann abgießen und gut abtropfen.
  3. Kochschinken würfeln und zusammen mit dem gewürfelten Schinken in Olivenöl oder Butterschmalz anbraten.
  4. Sahne, Eigelbe und Parmesan verquierlen.
  5. Zucchini zum angebratenen Schinken in die Pfanne geben.
  6. Pfanne vom Herd nehmen und Soße drüber geben und kurz schwenken. Dann auf Teller geben, bevor das Ei stockt.
Zucchini Carbonara